Anmelden | Kein Konto? Registrieren!
Making of Zao

Razachai - Die Stadt des Echsenvolks

Geschrieben von Angel Josephine (übersetzt von Mystic Lord of Woodfield) on Thursday 02 September 2010
Im Sommer-Update 2010 wurden viele neue Jagdgebiete eingeführt.
Mit diesem Artikel des Monats möchte ich euch die neue Stadt in Zao näherbringen, die Heimat des Echsenvolks.

Diese neue Stadt in Zao ist sehr groß und liegt weit abseits der tibianischen Zivilisation. Die Echsen haben sichergestellt, dass Außenstehende möglichst von ihrer eher primitiven Stadt ferngehalten werden. Jedoch hat die Widerstandsbewegung geheime Zugänge geschaffen, die es Tibianern ermöglichen in die Stadt zu gelangen.
Sprichst du zu NPC Zalamon, so kannst du das Wrath of the Emperor Quest starten und somit auch diesen gefährlichen Ort betreten.

Razachai


In dieser Stadt wirst du viele hochrangige Echsen antreffen, den Mutigen erwarten auch Draken Warmaster und Spellweaver. In den den Gängen unter der Stadt wandern Draken Abominations und Draken Elite, welche Eindringlingen gegenüber alles andere als wohlgesonnen sind.
Bevor du jedoch dorthin kannst, musst du einige Missionen des Wrath of the Emperor Quests absolviert haben. Habe auch immer ein Auge auf deine Lebensanzeige - wenn du die Monster hier unterschätzt, landest du schneller in deinem Heimattempel, als es dir lieb ist.

Lizards


Für einen hochleveligen Zauberer jagt es sich hier recht angenehm. Am Besten lockst du 10-15 Echsen um dich herum und spamst dann Heilzauber und Rage of the Skies. Mit dieser Technik kommt du schnell auf 400-1500k Erfahrung pro Stunde, je nach Stamina und Geschick.

Lizards


Lizards


Ritter sollten sich vor Lizard Legionnaires und Lizard Dragon Priests in Acht nehmen, aber wenn du furchtlos und schnell genug bist, kannst du sie zügig in die Enge treiben. Im Schnitt solltest du hier 400k Erfahrung pro Stunde bekommen.
Ich würde es Druiden unter Level 200 nicht empfehlen mit Eternal Winter zu jagen, da dir das Mana zu schnell ausgeht und du rasch umzingelt wirst. Greife hier besser auf Avalanches zurück und suche Stellen, an denen dich nur ein Monster direkt angreifen kann. Je nach Schnelligkeit, Stamina und Jagdstil sollten hier 300-1200k Erfahrung pro Stunde für dich herausspringen.
Als Paladin solltest du mindestens Level 150 sein und mit Assassin Stars jagen. Sei aber vorsichtig und verfolge keine Monster, da du ansonsten schnell einer Überzahl gegenüber stehst und im Tempel landest.

Im Team könnt ihr euch zu den Mauern begeben und dort Draken Warmasters und Draken Spellweaver jagen. Wie schon gesagt, solltet ihr immer eure HP im Auge behalten, diese Draken hauen mächtig zu.
Da die Warmaster mittlerweile Rings of the Sky droppen, kann man hier ziemlich profitabel jagen. Am Besten habt ihr einen Blocker, der soviele Draken um sich sammelt, wie er kann, einen Druiden der ihn heilt und aus sicherer Entfernung Avalanches einsetzt sowie einen Zauberer der Wellenzauber nutzt. Habt ihr einen Paladin dabei, so sollte er aus der Distanz heraus Assassin Stars werfen.

Unterhalb der Stadt findest du stärkere Draken. Mit diesen solltest du möglichst schnellen Prozess machen - töte sie, bevor sie dich töten. Um den Teleporter zu betreten brauchst du eine Scale of Corruption, wenn du keine hast, musst du den langen Weg durch das Gebäude bis zur niedrigsten Ebenen nehmen. Hier gelten die gleichen Taktiken, wie bei den üblichen Draken. Auch wenn du Zauberer bist, solltest du Avalanches mitbringen - diese Monster sind ummun gegen Energiezauber.

Profit ist hier zwar nicht garantiert, kann aber sehr gut ausfallen. In 3 von 5 Fällen kommst du mindestens auf Null oder hast sogar einiges an Gewinn. Die Echsen hier droppen Zaoan Armors, Zaoan Legs, Zaoan Robes, Tower Shields, Zaoan Shoes, Zaoan Halberds, Drakinats, Wands of Inferno und Terra Rods. Von Draken bekommst du all dies, sowie Spellweaver's Robes, Zaoan Helmets, Draken Boots, Elite Draken Mails, Cobra Crowns, Twiceslicers, Snake God's Wristguards, Shields of Corruption und Blades of Corruption. Des weiteren viele Monsterprodukte und Juwelen.
Ich empfehle ein abgeschlossenes Postman Quest, um die nahegelegenen Briefkästen nutzen zu können. Unterhalb der Stadt befindet sich auch eine Teleporter, der dich zurück zum Rebellenlager bringt, wo du deine Vorräte aufstocken kannst und neue Pakete kaufen kannst, um deine Beute in dein Depot zu schicken.